grafische Zierleiste
Dekobild (ältere Dame am Tisch)
grafische Zierleiste

Themenbereich Fahreignung

Die Abklärung der Fahreignung im höheren Lebensalter – insbesondere bei beginnenden Demenzerkrankungen – stellt keine leichte Aufgabe dar.

Die Problematik wird umfassend behandelt in dem zweiteiligen Übersichtsartikel von Dirk Wolter, der hier zum download zur Verfügung steht:
Teil 1:Beginnende Demenz und Fahreignung. Teil 1: Grundlagen.
Teil 2: Das Assessment und seine praktischen Konsequenzen.
Wolter D, Z Gerontol Geriat 2014; 47:243–252 und 345-355.
Mit freundlicher Genehmigung des Springer Verlages

 

Die Frage, wann ein Betroffener nicht mehr Auto fahren sollte, ist durch einen einfachen Test nicht zu beantworten. Algorithmen wurden z. B. von der Amerikanischen Akademie für Neurologie sowie vom Verein Swiss Memory Clinics vorgeschlagen:

Iverson DJ, Gronseth GS, Reger MA et al.; Quality Standards Subcomittee of the American Academy of Neurology:
Practice parameter update: evaluation and management of driving risk in dementia: report of the Quality Standards Subcommittee of the American Academy of Neurology.
Neurology. 2010 Apr 20;74(16):1316-24.
https://www.aan.com/PressRoom/home/GetDigitalAsset/8471

Mosimann UP, Bächli-Biétry J, Boll J et al.:
Konsensusempfehlungen zur Beurteilung der medizinischen Mindestanforderungen für Fahreignung bei kognitiver Beeinträchtigung.
Praxis 2012; 101(7):451–464.
http://www.alz.ch/index.php/fachinformationen.html

 

Jüngst wurde in Bielefeld ein Algorithmus entwickelt, der auf die deutschen Verhältnisse zugeschnitten ist:
Seniorenberatung Aufgrund Fahreignungsrelevanter Einschränkungen (SAFE)
SAFE_deutsch
SAFE_english


Preliminary Validation of a Questionnaire Covering Risk Factors for Impaired Driving Skills in Elderly Patients
Schulz P, Spannhorst S, Beblo T, Thomas C, Kreisel S, Driessen M, Toepper M, Geriatrics 2016, 1(1), 5

Advice for Elderly Drivers in a German Memory Clinic: A Case Report on Medical, Ethical and Legal Consequences.
Spannhorst S, Toepper M, Schulz P, Wenzel G, Driessen M, Kreisel S Geriatrics 2016, 1(1), 9


Konsensusverfahren zur Beratung von Senioren in der Gedächtnissprechstunde
Spannhorst S, Kreisel S, Toepper M, Thomas C NEUROTRANSMITTER 2014; 25 (11): 30-34 /www.springermedizin.de/konsensusverfahren-zur-beratung-von-senioren-in-der-gedaechtniss/9318556

 

Für den allgemeinärztlichen Bereich wurden Untersuchungsprogramme entwickelt, so etwa in den USA gemeinsam von der American Geriatrics Sociaty und der National Highway Traffic Safety Administration oder an der Universität Bonn:

American Geriatrics Society & A. Pomidor, Ed. (2016, January). Clinician’s guide to assessing and counseling older drivers, 3rd edition. (Report No. DOT HS 812 228). Washington, DC: National Highway Traffic Safety Administration. The American Geriatrics Society retains the copyright.
http://www.michigan.gov/documents/sos/Clinicians_Guide_To_OlderDrivers_3rd_edition_523147_7.pdf

Physician’s Guide to Assessing and Counseling Older Drivers, 2nd edition
Carr DB; Schwartzberg JG; Manning L; Sempek J; , Washington, D.C. NHTSA. 2010.
http://www.ama-assn.org/resources/doc/public-health/older-drivers-guide.pdf oder http://www.nhtsa.gov/staticfiles/nti/older_drivers/pdf/811298.pdf

Entwicklung und Evaluation eines Screening-Tests zur Erfassung der Fahrkompetenz älterer Kraftfahrer.
Engin T, Kocherscheid K, Feldmann M, Rudinger G: Bergisch Gladbach: Bundesanstalt für Straßenwesen. Bericht M 210. 2010.
http://bast.opus.hbz-nrw.de/volltexte/2011/274/pdf/M210.pdf

Die europäische Expertenkommission CONSOL (Concerns & Solutions – Road Safety in the Ageing Societies) hat sich in einem ausführlichen Bericht kritisch zu der häufig erhobenen Forderung nach altersgebunden Pflichtuntersuchungen zur Fahreignung geäußert und hervorgehoben, dass vielmehr die Verkehrsumwelt altengerecht verändert werden muss. http://www.consolproject.eu/attachments/article/16/CONSOL%20Report_WP5.1_final.pdf

 

 

Zurück zur Übersicht

Letzte Änderung am 25.01.2017 19:36
Copyright © DGGPP e.V. Alle Rechte vorbehalten.